Forum für bewusstes Leben
Forum für bewusstes Leben

 

Was du bist, hängt von drei Faktoren ab: Was du geerbt hast, was deine Umgebung aus dir machte, und was du in freier Wahl aus deiner Umgebung und deinem Erbe gemacht hast.

Aldous Huxley

Der Verlag

Ihre Zufriedenheit ist unser Hauptanliegen.

Die Anfänge waren der Verein und ein Seminarprogramm, das zweimal im Jahr als Programmheft, in einer Auflage von 3.000 Exemplaren, erschienen ist.

Mein gestecktes Ziel war und ist Bewusstheitsbildung.

 

Dazu gehört es, für mein eigenes Tun die Verantwortung zu übernehmen. Ich kann Heilung nur dort erfahren, wo ich erkenne, dass alles, was mir geschieht, auch etwas mit mir zu tun hat. Letztlich wird der Einzelne gesund, letztendlich gesundet auch die Gesellschaft. Dafür haben wir, mit dem Verein und der Zeitschrift, eine kommunikative Ebene erschaffen, ein Forum für gemeinsames Wachstum und gegenseitige Impulsgebung.

 

Seit September 2004 gebe ich die Zeitschrift in eigener Regie heraus. Nach 20 Jahren ImPulse gehe ich in den Ruhestand.

 

Die Nachfolgerfrage ist noch offen.
Nehmen Sie gern Kontakt mit mir auf, wenn Sie Lust auf einen Verlag haben.
Ich stehe für Fragen und Hilfestellung zur Verfügung.

 

Barbara Dittrich

Redakteurin, Herausgeberin

Jahrgang 1953

zwei erwachsene Söhne,

zwei Enkelkinder
Buchhändlerin, Redakteurin,

seit 1999 bei ImPulse

seit 2004 selbständig

 

Liebe Leserin und Leser

mein Kind wurde als Achtjähriger gefragt, was er mal werden will und antwortete: Rentner!

Ich bin soweit. Nach zwanzig aufregenden und abwechslungsreichen Jahren mit ImPulse geht wieder einmal ein Lebensabschnitt für mich zu Ende und ein neuer beginnt.

Es gab viele magische Momente. Die Arbeit am Heft, mit den Themen und den Menschen haben mich getragen, gefordert und gefördert und ich bin sehr gerührt von der Wertschätzung, die ich gerade in letzter Zeit erfahre. Danke.

 

Ich möchte mich auch bei allen Lesern für das Interesse, den Autoren für die guten Beiträge, den Inserenten und Verteilern für die Unterstützung ganz herzlich bedanken. Es war immer passend und wohl von höherer Stelle geführt. Danke, dass ich den Weg mit Ihnen und Euch gehen durfte.
 
Danke! Danke! Danke!


Ich freue mich nun auf den neuen Abschnitt in meinem Leben. Ruhestand ist es eher nicht. Ich habe noch viele Ideen, für die ein Leben sicher nicht ausreichend ist. Aber wir haben ja noch viele.

 

Herzliche Grüße

Ihre Barbara Dittrich

Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Impulse-Verlag